Archiv für Januar 2011

Jedes Jahr stellt sich für viele Menschen die Frage wo es in den Urlaub gehen soll. Es gibt tausende verschiedene Urlaubsziele und da ist es gar nicht mehr so leicht sich zu entscheiden. Man kann ans Meer fahren, in die Karibik fliegen, andere Länder besuchen und noch vieles mehr. Aber man muss gar nicht weit weg um einen schönen Urlaub genießen zu können. Man kann auch Urlaub im eigenen Land machen, zum Beispiel hier in Österreich. Natürlich kann Österreich nicht mit Sonne, Strand und Meer punkten, aber dafür hat es viele andere Vorzüge. Welchen Urlaub kann man also in Österreich verbringen?

Natürlich ist in Österreich der Kultururlaub als erstes zu nennen. Österreich ist ein Land mit einer interessanten und langen Geschichte und es war schon mehrmals das kulturelle Zentrum Europas. Die großen Städte wie Wien oder Graz sind auf jeden Fall einen Besuch wert und es gibt viel zu sehen. Aber nicht nur die Kultur wird in Österreich gepflegt, auch der Wellnessurlaub in Österreich ist sehr beliebt. Die Wellnesshotels in Österreich zählen zu den besten der Welt und daher ist es kein Wunder, dass sie so gut wie immer voll ausgebucht sind. Österreich hat durch seine hiesigen Thermen und Kurorte schon viel Erfahrung mit Wellness sammeln können und genau das macht sich jetzt bezahlt. Im Hotel Guglwald beispielsweise wird ein phänomenaler Service geboten und fachliche Kompetenz ist überwältigend. Zuletzt ist noch der Sporturlaub zu erwähnen. In Österreich kann man, besonders im Winter, hervorragend dem Sport frönen. Im Winter kann man die unzähligen Skipisten und Skigebiete genießen und im Sommer kann man in den Bergen wandern gehen oder auch bergsteigen. Österreich ist ein Land in dem Tourismus groß geschrieben wird und in dem die Urlauber alles finden können was ihr Herz begehrt.